Gemeinde Westendorf

Seitenbereiche

Hier fühl ich mich wohl

Seiteninhalt

Ältere Artikel zum nachlesen

Westendorf stellt Unterkunft für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge

Durch die breite mediale Berichterstattung ist bestimmt niemanden entgangen, dass derzeit eine Vielzahl an Menschen Zuflucht in Europa vor allem aber in Deutschland und somit auch in Bayern sucht. Diesen Menschen, die dem Krieg und der Verfolgung entflohen sind, ein sicheres Asyl zu gewähren, ist aktuell das oberste Gebot der Stunde. In einem Appell des Landratsamtes wurden alle Gemeinden aufgerufen, den Landkreis bei der Unterbringung von Flüchtlingen zu unterstützen.

Auch die Gemeinde Westendorf wird seiner sozialen Verantwortung gerecht werden und hat sich deshalb per einstimmigen Gemeinderatsbeschluss dazu entschieden, dem Landkreis Augsburg eine Immobilie (Hauptstraße 24 a) für die Unterbringung einer Jugendwohngruppe von bis zu 12 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen anzubieten. Wann hier eine Zuweisung durch das Landratsamt Augsburg erfolgt, ist derzeit noch nicht abzusehen.

Kontakt

Hauptstraße 26
86707 Westendorf

08273 / 9 18 24

E-Mail schreiben

Weitere Informationen